Webdesign

Webdesign Agentur Düsseldorf


Webdesign und Suchmaschinenoptimierng gehen Hand in Hand


Soll eine Internetseite erfolgreich sein, müssen verschiedene Faktoren zusammenwirken. Im optimalen Fall erledigt die Webdesign Agentur Düsseldorf alle anfallenden Arbeiten. Auch hier gilt, dass viele Köche den Brei verderben. Wenn Webdesign, Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing aus einer Hand kommen, dann sind die Konzepte in der Regel optimal aufeinander abgestimmt und der Erfolg stellt sich schneller und sicherer ein.


Beim Webdesign auf die Keywords achten


Der starke Zusammenhang von Webdesign und Suchmaschinenoptimierung zeigt sich schon bei der Erstellung der Seiten. Wenn bestimmte Schlüsselwörter, die für das Unternehmern bzw. Deren Produkt nicht auf der Seite auftauchen, wird die Seite in den Suchmaschinen nicht gefunden. Deshalb muss das als erstes geklärt werden. Die Frage nach einem passenden Keyword kann ein Unternehmer oft sehr schnell beantworten, denn er hat meist schon eine genaue Vorstellung von seiner Internetseite. Trotzdem ist nicht jedes Keyword sinnvoll und es ist Aufgabe der Webdesign Agentur Düsseldorf die passenden Schlüsselwörter herauszusuchen. Wer eine Seite zum Thema Abnehmen betreibt und als Schlüsselwort "Abnehmen" wählt, der wird nur sehr wenig Kunden finden, da die Seite bei Google nicht gelistet wird. Mit diesem Wort einen vorderen Platz zu erreichen ist für eine verhältnismäßig kleine Internetseite kaum möglich. Auf der anderen Seiten macht es auch wenig Sinn, ein Keyword zu nehmen das wenig oder keine Suchanfrage generiert. ES kommt wie immer auf die goldene Mitte an. Die Webdesign Agentur Düsseldorf weiß genau, worauf es ankommt und gibt es Unternehmer wertvolle Tipps.



Webdesign Agentur Düsseldorf

Seiten für Smartphones ebenfalls nach SEO Kriterien gestalten


Viele Unternehmer haben die Entwicklung erkannt und geben auch Seiten für Smartphones und Tablets in Auftrag. Auch für mobile Geräte ist die Suchmaschinenoptimierung sehr wichtig. Ein wichtiger Faktor ist die Ladezeit der Seite. Wenn der Kunde zu lange auf die Internetseite warten muss, verliert er schnell die Geduld und ruft eine andere auf, die schneller lädt. Durch einfache Tricks lassen sich die Ladezeiten verkürzen. Videos sind modern und viele Webmaster zeigen anfangs ein Video von sich. Leider erhöhen diese auch die Ladezeit. Hier muss der Webmaster den Nutzen und den Nachteil gegeneinander aufwiegen. Damit eine Seite beim Kunden gut ankommt, ist es sinnvoll, ein sogenanntes Responsive Design zu benutzen. Diese Seite verändert die Oberfläche, wenn es auf einen besonders kleinen Bildschirm angezeigt wird. Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, der gibt bei der Webdesign Agentur Düsseldorf eine App in Auftrag.


Sinnvolle Betreuung der Seite nach der Erstellung


Wenn die Webdesign Agentur Düsseldorf eine Seite erstellt hat und diese online ist, muss die Arbeit weitergehen. Viele Unternehmer wollen dies selbst erledigen, doch dieser Schritt muss gut überlegt sein. Die Arbeit muss ein Mitarbeiter täglich erledigen. Wenn sie erfolgreich sein soll. Manchmal ist es eine Vergeudung von Ressourcen, wenn wichtige Mitarbeiter für diese anders gearbeitete Arbeit abgezogen werden. Eine Internetseite benötigt regelmäßig guten Content, denn Google will ständig neue Seiten und wenn eine Seite einige Zeit nichts Neues bringt, dann fällt sie sehr schnell zurück. Damit ist jetzt nicht gemeint, dass eine tägliche Umarbeitung der Seite nötig ist. Besser ist es, einen Blog- oder Newsbereich einzurichten, auf dem täglich neue Inhalte erscheinen. Diese müssen unmittelbar nach dem Erscheinen in den sozialen Netzwerken präsent sein. Einige Programme übernehmen das zwar automatisch, doch die Erfahrung zeigt, dass es besser ist, wenn ein Mitarbeiter der Firma anwesend ist. Die Webdesign Agentur Düsseldorf baut die sozialen Netzwerke auf und arbeitet dort täglich, beantwortet Fragen von Kunden und sorgt für eine positive Atmosphäre gegenüber der Firma.