Webdesign

Responsive Webdesign


Was ist Responsive Webdesign


Um eine benutzerfreundliche Oberfläche im Webdesign zu erreichen, müssen ein paar wichtige Faktoren erfüllt werden. Ein wichtiger Aspekt ist das Responsive Webdesign. Mit der zügig fortschreitenden Verbreitung von mobilen und anderen neuartigen Endgeräten, ist das Responsive Design sehr bedeutungsvoll und empfehlungswert. Dieses Design sorgt dafür, dass die Darstellung der einzelnen Komponenten und Elemente einer Webseite sich der Bildschirmauflösung mobiler Endgräte wie Smarthphones, Tablets anpasst. Die Unterstützung verschiedener Webbrowser (Mozilla Firefox, Internet Explorer, Opera, Google Chrome usw.) spielt dabei eine große Rolle. Soft Street sorgt dafür, dass Ihre Webseite sich auf allen Geräten mit verschiedenen Browsern einheitlich verhält. Mit uns verfügen Sie auch über ein Corporate Design. Wir erstellen auch Ihr Logo inklusive Übertragung auf weitere Medien wie Visitenkarten oder Briefpapier und deren Produktion.



Responsive Webdesign Düsseldorf

Wie funktioniert ein Responsive Webdesign?


Die Basis solcher gestalteten Webseiten ist ein flüssiges Layout. Beim Responsive Webdesign wird die Breite der Seite prozentual definiert. Danach wird es vorgegeben, wie breit einzelne Elemente einer Webseite in verschiedenen Geräten dargestellt werden sollen, indem man die ganze Webseite für bestimmte Auflösungen definiert. Zudem sind diese Komponente sprich Texte, Bilder und Videos auf dem Responsive Webdesign flexibel. So kann zum Beispiel eingestellt werden, dass ein seitlich stehendes Bild bei einer Darstellung in kleinen Auflösungen unter dem neben stehenden Text springt. Dabei gilt es, horizontales Scrollen zu vermeiden. Somit ist das Ergebnis meisterhaft und peofessionell.

Die Entwicklung der Website im Responsive Webdesign ist zeitaufwendig. Da unsere Agentr täglich mit modernen Technologien wächst, entwickeln wir fast nur Responsive Webdesign, damit ersparen Sie sich die Webentwicklung von Versionen.



Agentur Soft Street für Responsive Webdesign aus Düsseldorf



Smartphones, Tablets und andere Mobilgeräte steigern zunehmend ihren Besucheranteil auf Websites aller Branchen. Bei der Entwicklung bevorzugen wir in Düsseldorf Responsive Webdesign, doch nicht Mobile Website. Der wesentliche Unterschied zwischen Responsive Webdesign und Mobile Website besteht in der Anzahl der Templates. Bei Mobile Website wird zwei Versionen erstellt, nämlich die klassische Desktop Version und das Mobile Template. Beim Responsive Webdesign entwickelt man nur eine einzige Version der Website. Diese passt sich der verfügbaren Endgeräte an.

Dank des Responsive Webdesign kann nun Ihre Website für alle Geräte dynamisch optimiert werden. Wollen Sie mehr Besucher haben, von Google besser bewertet werden, modern gestaltet sein, unsere Tipp lautet: Nutzen Sie Responsive Webdesign!